Amazon: Dot und Echo bekommen einen Multi-Room-Modus

Amazon Echo

Amazons Lautsprecher sollen bald eine Aktualisierung erhalten, welche eine Funktion für Multi-Room-Lautsprecher mit sich bringt. Auch das Fire-Tablet soll eine weitere Aktualisierung bekommen.

Die beiden Geräte Dot und Echo Dot aus dem Hause Amazon sollen ein neues Update erhalten. Im Update enthalten soll ein Feature sein, welches die beiden Geräte zu einem Multi-Room-System verbindet.



Das würde in diesem Fall bedeuten, dass, wenn man über zwei Geräte oder mehr Echo Geräte verfügt, man auf den Geräte das selbe Audosignal wiedergeben kann. Also, wenn beispielsweise ein Echo sich im Schlafzimmer befindet und ein weiteres im Wohnzimmer. Beide spielen zur gleichen Zeit dann dasselbe Lied ab, synchron. Bisher war es nämlich nicht möglich.

Desweiteren soll es aber auch noch ein weiteres Update geben und zwar für das Fire-Tablet. Auf diesem Tablet soll bald auch die Sprachassistentin Alexa verfügbar sein, damit alle Fire-Nutzer auch ohne Echo-Gerät die Sprachsteuerung nutzen können.

Amazon selbst hat allerdings noch nichts bestätigt. Gründe für diese Aktualisierungen wurden dementsprechend auch nicht genannt, allerdings wird angenommen, dass Amazon die Geräte attraktiver machen möchte, da am 08. August Googles Lautsprecher „Home“ erschienen ist.


Das könnte dich auch interessieren:

Pascal Schuster

Veröffentlicht von

Pascal ist ein Autor von Gedankenausbruch.com. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen gerne und zu jeder Zeit erreichbar. Wenn du zum Beitrag eine Frage hast, veröffentliche einfach ein Kommentar. Per E-Mail werden wir darüber informiert und werden schnellstmöglich antworten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.